Archiv der Kategorie: Wohnen

Aufgepasst bei der Möbel Pflege

Möchte ein Dachdecker einen Patienten behandeln, würden Sie wahrscheinlich entsetzt den Kopf schütteln. Schließlich hat der Dachdecker vom Operieren mit Sicherheit gar keine Ahnung. Ganz ähnlich ist Personen zumute, wenn sie das tausendfache Pflege- oder Reinigungsprodukt für Ihr Mobiliar anwenden und wirklich null geschieht. Aber das muss keineswegs sein. Eine Möbelpflege von Könnern für Macher zusammengestellt kann bereits seit fünf Jahrzenten Eindruck schinden und durch überwältigende Reinigungsleistung überzeugen.

Möbelpflege – der Alles-Könner für sämtliche Möbeloberflächen

Pflege- und Reinigungsprodukte der Firma ruja punkten durch außergewöhnliche Klasse und umweltverträgliche Reinigungsergebnisse. Im Besonderen im Bereich der Möbelpflege hält ruja.de einen Fachmann für sämtliche Holz- und Möbelflächen parat. Selbst Gesteins-, Metall-, Polymer- und Marmorflächen erstrahlen nach der Behandlung mit ruja Möbelpflege in neuem Glanz.
Weiterlesen bei Aufgepasst bei der Möbel Pflege »

Kategorien:

Kein Platz für die Treter – knapper Fußraum in Flugzeugen

Jeder, der schon mal in einem Flugzeug gesessen hat, kennt es. Der Abstand zwischen den Sitzen ist einfach zu gering. Gerade bei Flügen, die über mehrere Stunden gehen, wird das sehr unangenehm. Auf der anderen Seite möchte man natürlich auch moderate Preise vorfinden. Und je günstiger es sein soll, desto mehr muss man willens sein, auch Kompromisse akzeptieren zu können. Wer es bequemer haben möchte, kann immerhin noch in teurere Tickets investieren.

Boeing ist der Vorreiter

Vor Beginn der Farnborugh Airshow 2014 in London, stellte Boeing Chef und Verkehrsflugzeugpate , Ray Conner, ein neues Modell des Herstellers vor. Durch die Anbringung zusätzlicher Türen und die Verringerung des Sitzabstandes von 30 bis 31 Zoll auf 29 Zoll ist es dem Hersteller möglich, mehr Passagiere im gleichen Flugzeug unterzubringen.
Weiterlesen bei Kein Platz für die Treter – knapper Fußraum in Flugzeugen »

Kategorien:

Zaubern Sie neue Gartenelemente aus Gabionen

Robuster Halt für Gabionen Hochbeetwände

Gabionen sind mit Steinen versehene Drahtkörbe. Diese Steinkörbe finden in vielen Bereichen ihren Einsatz. Zahlreiche Hobbygärtner entdecken Gabionen für ihren Garten und errichten hierdurch Hochbeete und Einfriedungen.

Die Stenkörbe bestehen aus Metall mit einer galvanischen Beschichtung, die mit Steinen oder Kiesel befüllt wird. Das Resultat, nach der Befüllung eine strapazierfähige Mauer oder Seitenwand.

Durch Steinkörbe können die Wände des Hochbeetes unverzüglich, simpel und vor allem preiswert errichtet werden. Zahlreiche Möglichkeiten und Systeme sind in Baumärkten und im Einzelhandel zu finden. Nach dem Aufbau sind sie mit Steinen des persönlichen Geschmacks zu befüllen. Die Wände sollten eine Dicke von 20 – 30 cm aufweisen.
Weiterlesen bei Zaubern Sie neue Gartenelemente aus Gabionen »

Für qualitatives Saatgut sorgen

Viele Gärtner ärgern sich jedes Jahr wieder über die oft mäßige Qualität des im Handel angebotenen Saatguts. Hierbei ist es übrigens egal, ob es sich um konventionell oder biologisch hergestelltes Saatgut handelt. Gerade seltene Pflanzen sind oft nicht über den regulären Handel erhältlich. Und auch die Angebote von Hobbygärtnern, die derartige Saat abgeben, sind nur gering. Schließlich möchte jeder ein bißchen davon abhaben. Daher erscheint es am besten, sein eigenes Saatgut zu ziehen. Gewusst wie!

Bei vielen Gemüsesorten ist die Saatgewinnung super einfach, denken wir nur einmal an Kürbisse oder Zucchini. Selbiges gilt auch für Paprika, Tomaten, Erbsen, Bohnen, andere Hülsenfrüchte sowie Nüsse. Wichtig ist, dass etwa beim Kürbis und Co. das Fruchtfleisch gut entfernt wird, damit es nicht zur Schimmelbildung kommt. Auch sind alle Saaten gut zu trocknen. Danach werden sie, bitte einzeln!, in Briefumschläge verpackt und trocken, aber nicht zu warm gelagert. Denn Wärme vertragen sie nicht gut. Sie brauchen die Ruhe, das Dunkel und das Kühle um sich auf die Aussaat vorzubereiten.
Weiterlesen bei Für qualitatives Saatgut sorgen »

Kategorien:

Der erhellte Garten

Nicht nur ein beleuchtetes Haus wirkt am Abend einladend und freundlich, dasselbe trifft auch auf einen erleuchteten Garten zu. Ein beleuchteter Garten ist stimmungsvoll, verzaubert die Pflanzenwelt, vergrößert das Grundstück und gibt eine besonders ansehnliche Optik ab. Dabei hat man es selbst in der Hand, Bäume, Sträucher und Gräser gekonnt in Szene zu setzen.

Licht hat Einiges zu bieten: Farbe, Formen und Strukturen der beleuchteten Pflanzen treten deutlicher hervor, das Licht- und Schattenspiel von Zweigen, Blättern und Blüten macht jeden Garten attraktiver und schöner.
Weiterlesen bei Der erhellte Garten »

Nutzen Sie den Niedrigzins!

Angesichts der aktuellen Niedrigzinslage scheint für einige Verbraucher der Traum von der eigenen Wohnung oder gar eines Hauses recht verlockend. Doch ist dennoch Vorsicht geboten. Denn ein heutzutage abgeschlossener Vertrag für einen Hauskredit hat im Allgemeinen eine Laufzeit von 10 bis 15 Jahren.

Nach dieser Frist endet die Zinsbindung, allerdings ist dann das Haus in der Regel noch nicht abbezahlt. Somit muss ein neuer Darlehnsvertrag abgeschlossen werden, dann aber zu dem geltenden Zinssatz des neuen Vertrages. Wie hoch dieser dann ausfallen wird, wissen selbst die erfahrensten Börsenprofis nicht. Selbst wenn sich der eine oder andere die heute monatlichen Raten gerade noch leisten kann, so können die späteren möglicherweise ungleich höheren Zinsen ihm schlaflose Nächte bereiten.
Weiterlesen bei Nutzen Sie den Niedrigzins! »

Kategorien:

Verschönern Sie Ihre Zimmertüren

Wir alle kennen das Problem: So schön die Innentüren unserer Wohnung auch beim Einbau gewesen sind, irgendwann kommen sie alle in die Jahre und die Spuren der Zeit lassen sich nicht mehr so schnell beseitigen. Das ist natürlich schade, da die Tür ja ein Bestandteil des gesamten Raumes und somit der Gesamtoptik sind. Da muss es doch eine Möglichkeit geben, um sie ein bisschen aufzufrischen und wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Neue Farbe

Die einfachste und somit schnellste Möglichkeit, einer Tür ein neues Gesicht zu geben, ist ein Anstrich mit einer neuen Farblasur oder einem Klarlack, ganz nach Belieben! Damit die neue Farbe auch halten kann, muss eventuelle alte Farbe vollständig entfernt werden. Zudem wird die Oberfläche, wenn es sich um eine Holztür handelt, ein wenig mit Schmirgelpapier angeraut. Auch dies verhilft zu einer besseren Farbhaftung. Die Farbe kann nach dem persönlichen Geschmack oder der vorhandenen Einrichtung gewählt werden. Wer sich nicht sicher ist, kann ein Foto des Raumes zur Rücksprache mit dem „Farbmeister“ des Baumarktes mitbringen.
Weiterlesen bei Verschönern Sie Ihre Zimmertüren »

Wohnfühlraum Schlafzimmer

In kleinen Wohnungen ist es oft nötig, auch im Schlafzimmer für zusätzlichen Raum zu sorgen. Um das zu erreichen, bedarf es guter Kreativität und etlicher Ideen.

Beispiele

Versteckter Arbeitsplatz, oft genügt schon ein Wandbord und eine Wandleuchte um daraus einen Arbeitsplatz zu errichten. Mittels eingebauter Schiebetür kann diese Einrichtung nach getaner Arbeit zum Beispiel hinter dem Schrank verschwinden. Clevere Aufbewahrung bedeutet, wenn schon ein Kleiderschrank gewünscht, dann bis zur Decke. Somit kann die Raumhöhe perfekt ausgenutzt werden, das Zimmer wirkt auch nicht so eng wie zum Beispiel bei einem niedrigeren Schrank.
Weiterlesen bei Wohnfühlraum Schlafzimmer »

Kategorien:

Verkleben Sie die Teppichfliesen einfach

Teppichfliesen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Vor allem die sogenannten selbstliegenden Fliesen finden immer mehr Anwendung, schließlich müssen sie nicht verklebt werden. Der Untergrund muss auf alle Fälle eben, staubfrei und trocken sein. Fehlstellen müssen mittels Spachtelmasse glatt geebnet werden. Pflege- und Reinigungsmittel auf vorhandenen Nutzflächen gehören ebenfalls entfernt. Beim Verlegen sollte Raumtemperatur vorherrschen.

Methoden der Verlegung

Es gibt zwei Arten wie Teppichfliesen verlegt werden, dabei unterscheidet man zwischen der paralellen und der diagonalen Verlegung, letztendlich eine Frage des Geschmacks.
Bei der Festlegung von Hilfslinien sollten auch optische Gesichtspunkte berücksichtigt werden. Das bedeutet unter anderem, allzu schmale Randstreifen sollten bei gut sichtbaren Stellen vermieden werden. Auch an der Linie zur Tür sollten immer ganze Fliesen verlegt werden. Hilfslinien mit Hilfe einer langen Richtlatte anzeichnen.
Weiterlesen bei Verkleben Sie die Teppichfliesen einfach »

Holzfenster verleihen Ihrem Haus Wärme und Geborgenheit

Holz ist natürlich, besitzt hervorragende Dämmeigenschaften und steigert zugleich das Wohlbefinden. Fenster aus Holz sehen nicht nur gut aus, sie besitzen auch die Fähigkeit, die Luftfeuchtigkeit zu regulieren. Nicht umsonst verfügen Gebäude mit Holzfenstern ausnahmslos über ein angenehmes Raumklima.

Ein weiterer Wohlfühlfaktor ist die schöne und einzigartige Optik. Holz strahlt Gemütlichkeit und Behaglichkeit aus, zudem können Holzfenster je nach Geschmack mit Lasuren oder Lacken individuell gestaltet werden. Holzfenster werden sowohl im Neu- als auch im Altbau eingesetzt, vor allem bei historischen Gebäuden tragen sie dazu bei, den ursprünglichen und originellen Charakter zu bewahren.
Weiterlesen bei Holzfenster verleihen Ihrem Haus Wärme und Geborgenheit »