Blumen verleihen einer Terrasse Atmosphäre

Blumen und Co. für ein ansprechendes Terrassenklima

Die Veranda ist im Sommer und auch im Frühjahr ein wichtiger Punkt. Auf einer Terrasse können nicht nur Feiern der Familie veranstaltet werden, sondern die Terrasse dient auch als Wohlfühlort. Doch nicht nur die erholsamen Seiten einer Veranda sind präsent, sondern auch die Arbeit mit der Bepflanzung auf der Terrasse im Frühjahr. Die Auswahl an beeindruckenden Gartenverandapflanzen kann sehr schwer werden.

Dank der sinvollen Pflanzen wirkt eine Terrasse wesentlich einladender und schöner. Diese wohltuende Effekte haben vor allem Gartenbesitzer gerne. Damit Sie die passenden Terrassenpflanzen wählen, hier hilfreiche Ratschläge. Kübelpflanzen für die Veranda ist oftmals eine richtige Entscheidung. Überlegen Sie sich also wie viele Pflanzkübel Sie auf Ihrer Terrasse unter bekommen.

Nutzen Sie für ein mediterranes Ambiente die Orleander Pflanze

Die Arten an Pflanzen für die Terrassenbepflanzung sind zahlreich. Die optimale Bepflanzung auszuwählen kann schwer sein. Der Grund dafür ist, dass die Terrasse oftmals in Richtung der Sonne errichtet wurde. Die Sonnenbedingungen sind für die Orelanderpflanze perfekt.
Weiterlesen bei Blumen verleihen einer Terrasse Atmosphäre »

Kategorien:

Samowar oder doch der Wasserkocher – was ist das Wahre?

Was ist besser Wasserkocher oder Samowar

Gehören Sie auch zu den Menschen, die andauernd warmes Wasser für Tee, Cappuccino oder Instant Kaffee benötigen? Dann haben Sie sich sicherlich auch schon Gedanken darüber gemacht, ob es nicht Sinn machen würde, wenn Sie sich anstelle des Wasserkochers einen Samowar zulegen würden. Doch wo ist eigentlich der Unterschied zwischen diesen beiden Geräten?

Der Wasserkocher

Dieses Gerät fehlt nur selten in einem deutschen Haushalt. Dies verwundert nicht, da es durchaus sehr praktisch ist, um auch kurzfristig kochendes Wasser zur Verfügung zu haben. Sicherlich könnte man auch Wasser auf der Herdplatte erhitzen. Jedoch sollte bedacht werden, dass diese immer eine gewisse Nachwärme liefert und somit sehr energiebedürftig ist. Der Wasserkocher verursacht keine Nachwärme und benötigt ausschließlich für den Erhitzungsvorgang Energie. Kocht das Wasser, sorgt eine automatische Abschaltvorrichtung für ein sofortiges Abschalten des Stromflusses.
Weiterlesen bei Samowar oder doch der Wasserkocher – was ist das Wahre? »

Kategorien:

Eine Sanierung der Heizung erhört den Wert der Immobilie

Ihr Geld ins eigene Häuschen zu stecken, erscheint den meisten Bundesbürgern Vertrauen erweckender als andere Formen der Geldanlage wie etwa Aktien oder Fonds. Das fand das „VdZ – Modernisierungsbarometer für Hausbesitzer 2013“ heraus. Mehr als tausend Teilnehmer wurden im Rahmen dieser Studie von TNS Emnid interviewt. Welche Art der Geldanlage sich in den eigenen vier Wänden am besten bezahlt macht, darüber sind sich viele Hauseigentümer unsicher, wie die Studie nahelegt.

Eine Heizung, die noch ihren Dienst versieht, haben beispielsweise 92 Prozent der Studienteilnehmer noch nicht ausgetauscht. Und das, obwohl überalterte Heizungen zu den größten Kostentreibern zählen und eine Heizungssanierung daher einen guten Ertrag einbringt.

Eine Heizungssanierung senkt die Energiekosten, entlastet das Klima und erhöht den Immobilienwert

Die Investition in eine neue zeitgemäße Energietechnik für die Hausheizung rechnet sich nach Ansicht von Dr. Michael Herma, Geschäftsführer des VdZ, durch die erzielten Einsparungen langfristig. Diese Investition verbessere zudem den Wert des Hauses, spare wertvolle Rohstoffe ein und schütze die Umwelt. Zudem sei die Heizungssanierung dadurch eine sichere Geldanlage.
Weiterlesen bei Eine Sanierung der Heizung erhört den Wert der Immobilie »

Kategorien:

Funktioniert Tierhaltung auf dem eigenen Grundstück?

Die Haltungsbedingungen von Pute Ente und Gans wurden von der WWF unter die Lupe genommen. Es wird den Verbrauchern geraten, auf tiergerechte und ökologische Haltung zu achten. Etwas Besonderes sind Entenbrust, Gänsekeule und der Truthahnbraten und häufig kommen sie auf den Tisch als Festessen.

Auf hochwertiges Bio-Fleisch sollte gerade aus dem Grund geachtet werden und dies stammt aus einer tiergerechten Haltung. Laut dem WWf-Vergleich leben Enten, Puten und Gänse aus Bio-Haltungen im Vergleich zur konventionellen Mast mehr als doppelt so lange. Die ökologischen Auswirkungen sind ebenfalls geringer aufgrund des Verzichtes auf Soja-Futter und es werden die Regenwaldflächen geschont.

Puten

Insbesondere bei diesem anspruchsvollen Geflügel wie Pute lohnt sich immer der zweite Blick. Die nicht gewollten Todesraten, zu denen es kommt bei der Intensiv-Putenmast sind sehr hoch. Viele Probleme gibt es aber auch bei der Bio-Putenhaltung. Die Zuchtlinien, welche vorhanden sind bezüglich des Geflügels brauchen Futter, welches in der geforderten Qualität in dem Bio-Bereich nicht erhältlich ist. Daher sind einzelne Bio-Betriebe ausgestiegen aus der regulären Mast und sie bieten nur noch Spezial-Aufzuchten beispielsweise Weihnachts-Truthahnes.
Weiterlesen bei Funktioniert Tierhaltung auf dem eigenen Grundstück? »

Kategorien:

Diese Pflanzen gehören in den Schatten!

Hobby Gärtner haben es nicht immer leicht, denn nicht jeder Garten hat nur Sonnenseiten. Darum muss jedoch keiner verzweifeln, denn es gibt auch Pflanzen die sich an nicht so sonnigen Plätzen durchaus wohlfühlen.

Der richtige Standort ist für jede Pflanze wichtig, doch es gibt einige die auch im Halbschatten ihre ganze Schönheit entfalten. So ist das zum Beispiel, bei der Herzlilie, dem Fingerhut und auch die Hortensie ist über weniger Sonnenstunden froh. Bis hin zum Alpenveilchen gibt es Blumen und Sträucher die eifrige Schattenblüher sind.

Damit es zu keiner Jahreszeit trostlos im Garten aussieht ist die richtige Auswahl nötig und wenn sich jemand nicht ganz sicher ist, was er anpflanzen soll, gibt es in der Nähe bestimmt einen Gärtner, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

Einige Tipps für Pflanzen, die im Halbschatten gut gedeihen

An Plätzen die im Halbschatten liegen hat ein Gärtner deutlich mehr Auswahl blühende Pflanzen zu bekommen. Waldrebe, Akelei und Eisenhut sind nur einige, die zur Verfügung stehen. Dazwischen sollte immer kombiniert werden, damit Farben schon von Beginn leuchten können.
Weiterlesen bei Diese Pflanzen gehören in den Schatten! »

Kategorie:

Ein Kunststoff-Gartentor birgt viele Vorteile

Kunststoff als Material für einen Gartenzaun und eine Gartentür verfügen, wenn man sich denn mit Kunststoff grundsätzlich anfreunden kann, über eine recht gute Lebensdauer sorgt und können Holz täuschend ähnlich sehen. Mit den Jahren konnte sich Kunststoff, der lange als wenig attraktiv galt, mittlerweile auf dem Markt etablieren. Im Vergleich zu Holz ist Kunststoff eher pflegeleicht bedingt mit seinem geringen Gewicht eine leichte Handhabung bei der Montage. Natürlich gibt es auch Gartentore und Einfahrtstore aus Metall. Auch eine kleine Gartenpforte, die früher aus Holz war, wird heute in erster Linie in Metall gekauft.

Es gibt mittlerweile auch neue Kunststoffverbindungen, die wesentlich robuster sind, als das, was man vor einigen Jahren noch auf dem Markt bekam. Zum Beispiel geben viele Händler mittlerweile eine langjährige Garantie bezüglich der UV-Beständigkeit, denn Kunststoff galt jahrelang als wenig resistent gegen Sonneneinstrahlung. Es gibt also in der Kunststoff-Industrie eine stete Weiterentwicklung, die nun langsam auch beim Verbraucher ankommt.
Weiterlesen bei Ein Kunststoff-Gartentor birgt viele Vorteile »

Kategorie:

Strukturwandel der Großstädte aufgrund von Luxussarnierungen

Durch zahlreiche Luxussanierungen in manchen bundesdeutschen Großstädten, ist eine zunehmende Gentrifikation in einigen Stadtvierteln zu beobachten. Dieser sozialökonomische Strukturwandel bewirkt eine fortlaufende Abwanderung der mittelständischen sowie von sozialschwachen Bevölkerungsgruppen zugunsten wohlhabender. Parallel dazu steigen die Immobilienpreise und die Mietkosten.

Insbesondere die innerstädtischen Bereiche der Metropolen sind durch diese baulichen Aufwertungen betroffen. Aber auch Gebiete, die ursprünglich keine oder nur sehr wenige Wohnungen in der Vergangenheit aufweisen konnten wie ehemalige Industrieanlagen (z. B. die Speicherstadt der Stadt Hamburg), werden in hochwertige Loftwohnungen umgewandelt.

Das typische Muster des Strukturwandels

Dieser Strukturwandel läuft in vielen Fällen in ähnlicher Weise ab. Besonders in Stadtvierteln, die einen kostengünstigen Mietspiegel aufweisen, werden unter anderem auch für Studenten und Künstler attraktiv. Durch ihre kulturellen Aktivitäten erfahren diese Stadtviertel eine allmähliche Aufwertung, die weitere Interessenten anzieht. Es entsteht ein zunehmend größeres künstlerisch und akademisch geprägtes Klientel. Des Weiteren entstehen einschlägige Szene-Clubs und -lokale.
Weiterlesen bei Strukturwandel der Großstädte aufgrund von Luxussarnierungen »

Aufgepasst bei der Möbel Pflege

Möchte ein Dachdecker einen Patienten behandeln, würden Sie wahrscheinlich entsetzt den Kopf schütteln. Schließlich hat der Dachdecker vom Operieren mit Sicherheit gar keine Ahnung. Ganz ähnlich ist Personen zumute, wenn sie das tausendfache Pflege- oder Reinigungsprodukt für Ihr Mobiliar anwenden und wirklich null geschieht. Aber das muss keineswegs sein. Eine Möbelpflege von Könnern für Macher zusammengestellt kann bereits seit fünf Jahrzenten Eindruck schinden und durch überwältigende Reinigungsleistung überzeugen.

Möbelpflege – der Alles-Könner für sämtliche Möbeloberflächen

Pflege- und Reinigungsprodukte der Firma ruja punkten durch außergewöhnliche Klasse und umweltverträgliche Reinigungsergebnisse. Im Besonderen im Bereich der Möbelpflege hält ruja.de einen Fachmann für sämtliche Holz- und Möbelflächen parat. Selbst Gesteins-, Metall-, Polymer- und Marmorflächen erstrahlen nach der Behandlung mit ruja Möbelpflege in neuem Glanz.
Weiterlesen bei Aufgepasst bei der Möbel Pflege »

Kategorien:

Mottenalarm

Kleine Tiere mit großer Wirkung

Kennen Sie das: Sie wollen Ihr bestes Kleid anziehen und es ist stellenweise durchlöchert? Oder Sie wachen des Nachts auf, weil irgendetwas immer wieder mit einem lauten Klack gegen die Lampen oder das Fenster platschen? Richtig geraten: Sie haben Untermieter – nämlich Motten. Nein, eigentlich sind Motten kein Grund zur Panik. Und doch möchte man sie lieber vor dem Fenster wissen – also draußen! Doch wie wird man Motten wieder los?

Die unterschiedlichen Mottenarten

Ja, Sie haben richtig gehört. Es gibt viele verschiedene von ihnen. Am häufigsten haben wir es mit den Kleidermotten zu tun. Sie nisten sich sehr gerne in Kleidungsstücken ein, die wir längere Zeit bereits nicht getragen haben: Winterjacken, Ballkleider, Anzüge. Dies kann man bereits im Vorwege versuchen zu vermeiden. So sollte Kleidung grundsätzlich nur in gewaschenem Zustand für einen längeren Zeitraum eingelagert werden.
Weiterlesen bei Mottenalarm »

Kategorie:

Gabionen selber errichten

Gabionenzaun und Gabionenwand selber aufbauen

Gabionen sind vielseitig, trendig und in Eigenregie einfach zu errichten. Mit Steinen befüllte Steinkörbe ersetzen im heimischen Garten immer mehr traditionelle Betonmauern als Sichtschutz. Solche Gabionen werden dann auch Gabionenzaun genannt. Durch die Bepflanzung und die Kombination mit gärtnerischen Elementen bietet der Gabionenzaun einen Höhepunkt im Garten. Gabionen offerieren als Gabionenzaun nicht nur einen perfekten Sichtschutz, sie absorbieren Lärm und bieten Kleinstlebewesen einen Lebensraum.

Hobbygärtner profitieren ebenfalls von der Wärmespeicherung der Gabionenwand bzw. einem Gabionenzaun. Steigende Beliebtheit erfreut sich der Sichtschutz aus Gabionen im Wasserbau sowie Landschaftsbau. Für die Errichtung von einem Gabionenzaun im Do-it-yourself Verfahren wird insbesondere hochwertiges Material benötigt, denn bereits aus wenigen Bestandteile ist der Sichtschutz einfach zu errichten. Auf der Seite www.gabionenversand.de finden Sie einen Überblick über die auf dem Markt befindlichen Gabionen Produkte.
Weiterlesen bei Gabionen selber errichten »

Kategorie: